Herzlich willkommen bei SpottingScience!

Entdecken Sie mit SpottingScience spannende naturwissenschaftliche Prozesse im Alltag.
Ob beim morgendlichen Kaffee, beim abendlichen Gin-Tonic oder während des Einkaufs im Supermarkt. Wir möchten Ihnen Phänomene aus dem Bereich der Chemie, Physik und Biologie näherbringen.

Die Entdeckung der Phänomene ist einfach:

SpottingScience unterwegs

Sie können unsere Stationen auf dem Gelände des Campus entdecken. Durch scannen der QR-Codes mit Ihrem Smartphone erhalten Sie spannende Einblicke in naturwissenschaftliche Phänomene im Alltag. Mehr über die Standorte und Stationen finden sie hier.

SpottingScience@Instagram

Folgen Sie SpottingScience auf Instagram. Jede Woche gibt es ein neues spannendes Alltagsphänomen. Sie haben kein Instagram? Kein Problem! Auch über die Webseite sind die Beiträge hier einsehbar.  

Weihnachtsvorlesung

Chemische Weihnachten. Die virtuelle Weihnachtsvorlesung 2020 ist unter folgendem Link abrufbar: https://youtu.be/2kwh2MAtOfc


Aktuelle Neuigkeiten aus dem Projekt:

Virtuelle chemische Weihnachten mit 1000 Zuschauer*innen

Virtuelle chemische Weihnachten mit 1000 Zuschauer*innen

Wow! 1037 Zuscherinnen und Zuschauer im Livestream und mittlerweile 3000 Aufrufe des Videos. Wir sind wirklich begeistert und freuen uns über die positive Resonanz! Das Video ist noch weiter abrufbar.
Weiterlesen …
Weihnachtsvorlesung 2.0

Weihnachtsvorlesung 2.0

Es ist eine fast 100-jährige Tradition: die Weihnachtsvorlesung in Chemie. Dieses Jahr laden Sie Chemiker*innen und Physiker*innen virtuell zu sich nach Hause ein!
Weiterlesen …
Absage der Langen Nacht der Forschung

Absage der Langen Nacht der Forschung

Aufgrund der andauernden Coronakrise wurde die Lange Nacht der Forschung auf 2021 verschoben!
Weiterlesen …